Dr. Oetker Kleine Rührkuchen

Kjero suchte 1500 Tester für Dr. Oetker Kleine Rührkuchen und wir hatten das Glück dabei zu sein 🙂

Das Testpaket enthielt 6 Packungen
– 4 x Kleine Rührkuchen Schoko
– 1 x Kleine Rührkuchen Marmor und
– 1 x Kleine Rührkuchen Zitrone

Featured image

In einer Packung sind je 4 kleine Kuchen enthalten. Die Sorten Marmor und Zitrone mit 35 g je Kuchen und die Schoko-Variante, wohl aufgrund der Schokoglasur, mit 43 g.
Diese Größe ist ideal für den kleinen Hunger und für unterwegs. Mir gefällt dass die kleinen Kuchen nochmal extra verpackt sind, so dass man nicht alle 4, sondern bei Bedarf nur ein oder zwei mitnehmen kann.

So haben wir getestet
Zwei Packungen der Schoko-Variante habe ich für meine Kollegen mitgenommen, die anderen mit der Familie am Rande eines Grillabends und zum Kaffeenachmittag probiert.

Schauen wir uns die einzelnen Sorten einmal näher an:

Kleine Rührkuchen Schoko
Die kleinen Kuchen schmecken schön schokoladig, so in die Richtung Herrenkuchen, und sind weich und saftig.

Featured image

Featured image

Kleine Rührkuchen Marmor
Dieses ist die Sorte, die die meisten Verkoster als Favorit eingestuft haben. Der kleine Kuchen, mit hellem und dunklem Teig hat eine komplette Schokoglasur. Er schmeckt so wie man es vom großen Bruder, dem Marmorkuchen, gewohnt ist.
Bei heißen Temperaturen würde ich mich aber eher für eine der beiden anderen Sorten entscheiden, ich hätte Bedenken dass die Glasur weg schmilzt.

Featured image

Featured image

Kleine Rührkuchen Zitrone
Das ist der richtige Sommerkuchen, er schmeckt frisch, zitronig und ist locker und leicht.
Das ist meine Nummer eins 🙂

Featured image

Featured image

Weil Frauen auch immer wissen möchten was drin ist, werfen wir einen Blick auf die

Nährwerttabelle

Featured image

Das sind die Angaben vom Marmorkuchen, und ich denke mit 202 kcal pro Stück, inklusive der Schokoglasur kann man nicht meckern.

Fazit 
Uns haben die kleinen Rührkuchen sehr geschmeckt – wie gewohnt, in leckerer Oetker-Qualität.
Sie schmecken in der Tat wie selbst gebacken und  sind perfekt für unterwegs, als Mitbringsel oder für Überraschungsgäste. Wir empfehlen sie gerne weiter.

Die Produkte wurden uns kostenlos von Kjero zur Verfügung gestellt.

Vor zwei Jahren durften wir  Ma Tarte aux Noisettes von Dr. Oetker testen.

11 Kommentare zu “Dr. Oetker Kleine Rührkuchen

  1. Pingback: Produkttests | testlajana - mein privater Blog

  2. Oh Gott, die sehen echt leckerschmecker aus!! Ich hab bei Edeka auch schon davor gestanden und wollte sie kaufen. Das nächste Mal werde ich dem Verlangen nachgeben.
    Am leckersten sehen ja die Marmorkuchen aus 🙂

    lg

    Gefällt mir

  3. Wir lieben alle diese kleinen Teilchen, die so super sind zum Mitnehmen und noch besser zu jeder Gelegenheit schmecken. Mein Favorit ist der Marmorkuchen, aber die Finger kann ich auch nicht von Schoko und Zitrone lassen. War schon ein genialer Test und wir sind sicher: Die werden nachgekauft 🙂

    LG Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s