Brigitte Box – Juni 2017

Ohne Vorankündigung kam sie an, meine zweite

Brigitte Box

SAM_4704 (1200x687)

 

Gespannt öffnete ich diese Box, konnte mich die letzte doch so begeistern.

SAM_4705 (1200x672)

 

Auf den ersten Blick sah ich, dass ich keines dieser Produkte bisher kannte.

Auf den zweiten Blick sah ich, dass nicht alles immer so ist wie es aussieht….

Denn, wenn Chocolat drauf steht, erwarte ich Schokolade.
Na ja, die gab es dann ja auch irgendwie, nur nicht so wie ich dachte.

Flora Mare
Chocolat Legere
Slimming Fragrance

SAM_4726 (707x1200)

Inhalt: 100 ml
UVP: 32,75

Diese Schokolade ist weder zum essen, noch zum trinken. Chocolat Legere ist ein Parfüm mit Schokoduft. Dieser Duft soll zur Diätunterstützung Endorphine freisetzen.

Oh Mann, wer kauft denn so was? Die Flasche ist riesig, da hätte ein Zehntel auch erst mal gereicht. Nun gut, ich werde es probieren.

Das nächste Produkt weckte dann schon eher mein Interesse:

arcaya
The Ampoules Kit

SAM_4707

Inhalt: 5 x 2 ml
UVP: 19,95 €

Diese aufeinander abgestimmte 5-Tage-Ampullenkur soll der Haut Feuchtigkeit, Frische und neue Energie geben.

Das klingt gut, Montag werde ich damit beginnen und nächste Woche lasse ich euch wissen ob es was gebracht hat.

Falls ihr euch nun fragt wieso denn erst Montag, dann schaut euch mal die nächsten zwei Produkte an.

7th Heaven
Black Seaweed Peel-off
und
7th Heaven
Charcoal Masque

SAM_4712 (1200x964)

Beide Masken solle je 20 – 25 Minuten einwirken. Die Peel-off Maske mit schwarzen Meeresalgen wird dann einfach abgezogen.
Die Kohle Maske wird mit Wasser abgewaschen.

Bisher habe ich keine Masken verwendet und bin gespannt auf das Ergebnis.
Ich freue mich schon auf das Gesicht meines Gatten wenn ich morgen mit der Peel-off Maske am Frühstückstisch erscheine :))  hihi oder besser huhu.

Vom nächsten Produkt habe ich zumindest den Namen schon mal gehört:

frei Öl
Pflege-Öl

SAM_4722 (818x1200)

Inhalt: 125 ml
UVP: 11,99 €

Mit diesem Öl sollen trockene Haut verwöhnt und Narben, Dehnungsstreifen und ungleichmäßige Hautrötungen gemildert werden.

Ich erinnere mich, dass meine Tante vor 25 Jahren von frei Öl geschwärmt hat. 
Trockene Hautstellen habe ich in der Heuschnupfenzeit in der Augenregion, da bin ich aber super-mega-empfindlich und vertrage außer Kaufmann`s Haut- und Kindercreme nichts. 
Ich denke, ich werde dieses Öl verschenken.

Feuchtigkeit von innen spendet das nächste Produkt:

Vöslauer
Balance Juice

SAM_4729 (714x1200)

Inhalt: 200 ml
UVP: 0,36 €

Das ist ein natürliches Mineralwasser mit 7 % Fruchtsaft.

Ich habe das Vöslauer Balance Juice gerade probiert. Es ist ok, kaufen werde ich es aber nicht.

Und weiter geht es mit Feuchtigkeit, auch die Füße sollen nicht zu kurz kommen:

Callusan
Natürliche Fusscreme

SAM_4708 (780x1200)

Inhalt: 300 ml
UVP: 19,99 €

Welch ein Wahnsinnspreis für eine Fusscreme. Ist da vielleicht Gold drin?
Laut Beschreibung sind Nachtkerzenöl und Shea Butter enthalten und sollen die Haut weich und geschmeidig machen.

Fusscreme habe ich eigentlich genug, dennoch probiere ich auch gerne diese aus.

Von ganz unten gehts nun nach ganz oben:

Loreal Professionell
Serieexpert
Lipidium
ABSOLUT REPAIR SHAMPOO

SAM_4725 (712x1200)

Inhalt: 300 ml
UVP: 15,90 €

Dieses Shampoo soll das Haar von innen aufbauen und geschädigte Stellen regenerieren und pflegen.

Das versprechen viele Shampoos, demnach müssten wir alle super-gesunde, glänzende, dicke Haare haben.
Ich habe zwar längst MEIN SHAMPOO gefunden, bin aber trotzdem gespannt ob dieses hier in den Reigen meiner Badezimmer-Spitzenreiter aufgenommen werden kann.

Fazit
Wie mir letztendlich diese Box gefällt kann ich erst sagen wenn ich die Ampullen, Fusscreme und das Shampoo getestet habe.
Wie gefällt euch diese Box.
Kennt ihr vielleicht schon das ein oder andere Produkt?

Dieser Beitrag kann Werbung enthalten.

 

 

M. Asam Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme

Eines meiner Lieblingsprodukte aus der letzten Brigitte Box ist die Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme von M. Asam.
Schon die edle Verpackung versetzt mich in Begeisterung, obwohl die eher zweitrangig ist.

SAM_4658 (1200x1041)

Inhalt: 75 ml

Gekauft hätte ich mir diese Creme wohl nie, denn vor Jahren hatte ich die Aqua Intense Hyaluronsäure-Creme fürs Gesicht mal im Test. Die habe ich damals nicht so gut vertragen und deshalb kamen mir nun leichte Bedenken ob die Hals- und Dekollete Creme was für mich ist.

Anwendung
Durch leichten Druck auf die Tube kommt die Creme direkt durch den integrierten Pinsel und kann mit diesem auf Hals und Dekollete verteilt werden.

Anfangs fand ich das ganz praktisch, mittlerweile würde ich gerne auf den Pinsel verzichten. Je leerer die Tube wird, umso mehr muss auf diese gedrückt werden und dann kommt meistens zu viel Creme raus, die dann eh mit den Händen verteilt werden muss.

Abends und morgens wird die Creme auf die gereinigte Hals- und Dekollete-Partie aufgetragen und leicht einmassiert.

Ich, als sparsamer Mensch, habe diese Creme nur morgens aufgetragen, sonst wäre die Tube schon lange leer und übrigens sind nachts ehe alle Katzen grau 😉 da reichte dann meine bisher verwendete Creme.

Duft und Konsistenz
Die M. Asam Hyaluron Creme hat einen angenehmen, undefinierbaren Duft, der nach dem Auftragen schnell verfliegt. Sie ist von cremiger Konsistenz, weder zu dünnflüssig, noch zu fest, und zieht schnell ein.
Beides ist für mich ok.

Wirkung
Meine Haut ist nach dem Auftragen sehr lange Zeit gut durchfeuchtet, aufgepolstert und fühlt sich sehr gepflegt an. Das Hautbild ist deutlich geglättet.

Manchmal vergesse ich morgens die Creme und wenn ich später auf Arbeit in den Spiegel schaue, dann sehe ich deutlich was mir fehlt. (OmG Erpel-Pellen-Alarm.)
Ich sollte mir vielleicht eine Ersatz-Tube in die Handtasche stecken.

Fazit
Die Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme von M. Asam ist die erste Creme für den Halsbereich bei der ich die Wirkung sehe.
Ganz klar, die muss ich wieder haben. Sie ist nicht ganz billig, aber ihr Geld wert.

Schön, dass heute Regenwetter ist – endlich mal Zeit zum Bloggen.
Ich wünsche euch frohe Pfingsten!

Olaz Regenerist – 3-Zonen Super Straffende Creme

Klingt toll, oder?

Schon vor einigen Jahren hatte ich die Möglichkeit zwei Produkte der Linie Olaz Regenerist durch Produkttests näher kennen lernen – Olaz Regenerist LSF 30 und Olaz Regenerist Falten-Entspannungskomplex.

Über for me nehme ich nun am Olaz Regenerist 3-Zonen Super Straffende Creme- Produkttest teil.

sam_4519-1024x987

Super Straffende Creme – der Name verspricht viel, aber wird die Creme dem auch gerecht werden?
Laut Packungsaufdruck sollen bereits nach fünf Tagen sichtbare Anti-Ageing-Ergebnisse erkennbar sein.

Herstellerangaben
– Lässt die Haut jünger aussehen.
– Mildert das Erscheinungsbild feiner Linien und Fältchen.
– Glättet, entfernt abgestorbene Hautschüppchen und lässt die Haut strahlen.
– Spendet Feuchtigkeit um die Haut zu festigen und zu straffen.
Anwendung:
Ein- oder zweimal täglich nach der Reinigung und Verwendung eines Serums gleichmäßig auf der Haut im Gesicht, am Kinn und am Hals verteilen.

Was soll das? Wozu soll ich noch ein Serum benutzen, wenn ich doch die Super Straffende Anti-Ageing-Creme verwende???

Design, Duft und Konsistenz
Das Design der Umverpackung, sowie des Tiegels gefällt mir außerordentlich gut, die rote Farbe harmoniert gut mit dem silberfarbenen Deckel, der oben eine leichte Einbuchtung hat.
Die Creme ist duftneutral und von festerer Konsistenz, sie lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein.

sam_4525-1024x525

So habe ich getestet
Nein, ich habe nicht, wie empfohlen, ein Serum genutzt, denn ich wollte ja die Creme testen und nicht irgendein Hilfsmittel.
Gleich  nach der Reinigung habe ich die Creme aufgetragen, im Gesicht, auch um die Augen und am Hals.

Verträglichkeit
Ich war angenehm überrascht, dass ich die Regenerist 3-Zonen Creme auch an der Augenpartie gut vertragen habe, denn dort bin ich besonders empfindlich.
Die Creme ist anfangs angenehm auf der Haut, aber für die Winterzeit für mich nicht reichhaltig genug. Nach einigen Stunden stellte sich ein leichtes Trockenheitsgefühl ein und es musste nachgecremt werden.

Ich wundere mich immer wenn solche Tests in der frostigen Winterzeit durchgeführt werden, die Frühlings- und Herbstzeit wären da vielleicht eher angebracht.

Wirkung
Sichtbare Ergebnisse konnte ich nicht feststellen, weder nach fünf, noch nach zehn Tagen.
Keine Ahnung, ob die Wirkung ab einem bestimmten Alter verpufft oder ob meine bisherige Pflege keinen Spielraum mehr nach oben lässt.

sam_4529-1024x853

 

Fazit
Die Olaz Regenerist 3 Zonen Super Straffende Creme ist als pflegende Tagescreme ganz ok aber nichts Besonderes.
Ich werde weiter bei meiner bisherigen Pflegelinie bleiben. (Vielleicht sollte ich die mal hier vorstellen.)

Ich habe für mich entschieden, vorerst keine neuen Cremes oder Haarpflegeprodukte zu testen, aus einem ganz einfachen Grund: ich bin total glücklich mit den Produkten die ich zurzeit verwende.
Nichtsdestotrotz lese ich gerne eure Kosmetik-, Körperpflege-Testberichte 🙂

Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

P.S. Meine Kollegin hat mir heute ein „zauberhaftes Wochenende“ gewünscht, und genau das wünsche ich euch auch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Abgetaucht in Herzenswärme

Meine Dezember-sfmbox 2016 vom Drogeriemarkt Rossmann enthielt unter anderem diese

ISANA
Herzenswärme
Badeperlen
mit Jojoba-Öl und Urea

isana_badeperlen

60 g sind in der Tüte enthalten und reichen für ein Vollbad.
Bei der Berührung mit Wasser lösen sich die Badeperlen sofort auf und färben das Wasser rot.

Duft
Laut Packungsaufdruck soll es nach Orangen und Zimt duften. Ich hätte diesen Duft nicht definieren können, auf alle Fälle ist er sehr angenehm. Oben links, die rote Ecke an der  Verpackung, ist eine Duftprobe. Die Idee finde ich klasse, so weiß man vor dem Kauf was man mit nach Hause nimmt.

sam_4511-1024x768

Als die Wanne voll war, duftete es toll und sah einladend aus, aber irgendwas fehlte.
In der Badewanne liebe ich große Schaumwelten und für die sorgen diese Badeperlen nicht. Deshalb gab ich noch etwas Schaumbad hinzu, dann war es perfekt und der Badespaß konnte beginnen.

sam_4513-1024x768

Angenehm duftend und tiefenentspannt bin ich nach 15 Minuten der Wanne entstiegen.
Die Haut fühlte sich gut gepflegt an und auf die  Bodylotion konnte ich verzichten.

Ich habe vermutet, dass das Wasser auch die Wanne rot färbt. Dem war aber nicht so, nachdem das Wasser abgelassen war, war die Wanne bitzeblank weiss. Es war ausreichend mit klarem Wasser nachzuspülen.

Fazit
Ich werde mir nun auch die anderen ISANA Badeperlen ansehen und mich an der Ecke mit der Duftprobe durch das Sortiment schnuppern.
Schaumbäder haben in der Regel einen schönen Duft, färben aber das Wasser nicht so intensiv.
Ich habe es so empfunden: etwas Farbe im Badewasser, das hat was, es sorgt für eine Wellness-Wohlfühl-Atmosphäre.

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

#sfmbox