PICK UP! White Choc

Hallo Mädels,

hier meldet sich Agent 00 Stress noch mal zu Wort :DD

Pickup! White Choc

Die letzte Aufgabe sah vor den PICK UP! White Choc im Supermarkt zu finden, ein Foto zu machen und auf den Social Media Kanälen zu bloggen.
PICK UP! war da, aber nicht White Choc – so schnell sind wir hier
in Meck Pomm nicht :>

Pick up! , Bahlsen, White Choc

Ich hatte mich für die helle Sorte, mit weißer Schokolade, entschieden.
Diese Riegel schmecken definitiv nach mehr! Wenn man einmal damit anfängt, fällt es schwer wieder aufzuhören – gut dass ich Helfer hatte 😉

Pick up! , Bahlsen, White Choc

Die weiße Schokolade ist sehr, sehr knackig – was für starke Beißerchen.

Pick up! , Bahlsen

Die dunklen Riegel kann man vom Geschmack her mit Zartbitterschokolade vergleichen. Die Suchtgefahr ist hier geringer.

Pick up! , Bahlsen

Von der Konsistenz her sind sie weicher , das gefällt mir besser.

Dieses Testpaket wurde mir von der Firma Bahlsen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Pickup! Agent White Choc

Hallo Mädels,

bei Pickup! unterstütze ich Agent White Choc 😀

Heute kam mein Paket an.

Pickup! White Choc

Die ersten Riegel habe ich mit meiner Schwägerin schon verkostet :p

Der Auftrag:
1. Lege dein fießestes Grinsen auf und fotografiere dich mit den Triple Choc Riegeln.
2. Schleiche auf die Pickup! Facebook Pinnwand.
3. Setze dein Foto unter den Post von Agent White Choc.

Wichtig: Die Pickup! Triple Choc Riegel bitte noch nicht anrühren.

Ok, die ersten 3 Punkte habe ich abgearbeitet. Den Satz darunter habe ich eben erst gelesen – auweia.

Aber ihr petzt ja nicht, oder 😉