M. Asam Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme

Eines meiner Lieblingsprodukte aus der letzten Brigitte Box ist die Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme von M. Asam.
Schon die edle Verpackung versetzt mich in Begeisterung, obwohl die eher zweitrangig ist.

SAM_4658 (1200x1041)

Inhalt: 75 ml

Gekauft hätte ich mir diese Creme wohl nie, denn vor Jahren hatte ich die Aqua Intense Hyaluronsäure-Creme fürs Gesicht mal im Test. Die habe ich damals nicht so gut vertragen und deshalb kamen mir nun leichte Bedenken ob die Hals- und Dekollete Creme was für mich ist.

Anwendung
Durch leichten Druck auf die Tube kommt die Creme direkt durch den integrierten Pinsel und kann mit diesem auf Hals und Dekollete verteilt werden.

Anfangs fand ich das ganz praktisch, mittlerweile würde ich gerne auf den Pinsel verzichten. Je leerer die Tube wird, umso mehr muss auf diese gedrückt werden und dann kommt meistens zu viel Creme raus, die dann eh mit den Händen verteilt werden muss.

Abends und morgens wird die Creme auf die gereinigte Hals- und Dekollete-Partie aufgetragen und leicht einmassiert.

Ich, als sparsamer Mensch, habe diese Creme nur morgens aufgetragen, sonst wäre die Tube schon lange leer und übrigens sind nachts ehe alle Katzen grau 😉 da reichte dann meine bisher verwendete Creme.

Duft und Konsistenz
Die M. Asam Hyaluron Creme hat einen angenehmen, undefinierbaren Duft, der nach dem Auftragen schnell verfliegt. Sie ist von cremiger Konsistenz, weder zu dünnflüssig, noch zu fest, und zieht schnell ein.
Beides ist für mich ok.

Wirkung
Meine Haut ist nach dem Auftragen sehr lange Zeit gut durchfeuchtet, aufgepolstert und fühlt sich sehr gepflegt an. Das Hautbild ist deutlich geglättet.

Manchmal vergesse ich morgens die Creme und wenn ich später auf Arbeit in den Spiegel schaue, dann sehe ich deutlich was mir fehlt. (OmG Erpel-Pellen-Alarm.)
Ich sollte mir vielleicht eine Ersatz-Tube in die Handtasche stecken.

Fazit
Die Aqua Intense Hyaluron Hals- und Dekollete Creme von M. Asam ist die erste Creme für den Halsbereich bei der ich die Wirkung sehe.
Ganz klar, die muss ich wieder haben. Sie ist nicht ganz billig, aber ihr Geld wert.

Schön, dass heute Regenwetter ist – endlich mal Zeit zum Bloggen.
Ich wünsche euch frohe Pfingsten!

Super straffende Creme – Ergebnisse in fünf Tagen

steht auf der Umverpackung der Olaz Regenerist Feuchtigkeitspflege.

sam_4519-1024x987

In dem kleinen Päckchen, das die Postfrau für mich hinterlegt hatte, erwartete ich den Ersatz-Akku für mein Handy, den ich mir im Internet bestellt hatte. Aber weit gefehlt, meine Laune stieg sprunghaft von 95 auf 300 %, als die Creme dann raus trudelte.

Mit Olaz konnte ich schon Erfahrungen sammeln, 2011 und 2012 hatte ich die Möglichkeit diese Produkte über Bopki und for me testen:
Olaz Regenerist Falten-Entspannungskomplex
Olaz Regenerist LSF 30 

So Mädels, das  muss reichen für heute. Ab morgen wird getestet und da sichtbare Ergebnisse bereits nach 5 Tagen zu erwarten sein sollen, wird es den Testbericht zeitnah geben.

Bis dahin 🙂

Das Testprodukt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

 

Balea – in Milch und Honig

gebadet, na ja nicht ganz.

Schon vor Wochen wurde mir von dm ein Gutschein für die Balea Dusche & Creme Milch & Honig zugeschickt.
Nun kam ich endlich dazu ihn einzulösen und die Dusch-Creme auszuprobieren.

balea_dusche_

Inhalt: 300 ml

Duft
Wenn man den Deckel öffnet und dran schnuppert, riecht es lecker nach Honig und Milch. Auch beim Duschen kann man diesen Duft noch wahrnehmen. Nach dem Abtrocknen ist es aber leider vorbei damit.

Pflegewirkung
Die Haut fühlt sich nach dem Duschen weich und gepflegt an. Meine sonst so trockenen Stellen an den Schienenbeinen machten sich im Nachhinein nicht bemerkbar.

Fazit
Ich finde die Balea Duschcreme Milch & Honig ganz ok, aber es gibt andere die mir noch besser gefallen. Mein Balea Dusch-Favorit ist und bleibt das Duschgel Sensitive.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Gepflegt am Abend mit Nivea

Ich hatte das Glück als eine von 5000 Nivea Botschaftern beim großen Test für die neue Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch und den Nivea Creme Pflege Reinigungstüchern dabei zu sein.

SAM_3528 (400x347)

Mein Testpaket enthielt:
1 x Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch
2 x Nivea Creme Pflege Reinigungstücher
dazu 20 Proben Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch
und als Extra:
1 x Nivea Pflegende Gute-Nacht-Creme

Bisher waren diese beiden meine abendlichen Begleiter:

Nivea erfrischendes Reinigungsmousse  und  Nivea Sensitive Reinigungstücher

nivea_schaum (400x373)

Über das Nivea Reinigungsmousse habe ich vor 1,5 Jahren schon berichtet. Dieses Produkt habe ich seither häufig nachgekauft und war bisher sehr zufrieden damit, dennoch ist das definitiv meine letzte Flasche.

Warum?

„Manchmal muss man was Altes loslassen um was Neues, Besseres…“

Aber nun zu den Testprodukten:

Nivea Creme Pflege Reinigungstücher

SAM_3540 (400x222)

SAM_3580 (400x300)

Die Packung mit praktischem Klebeverschluss enthält 25 Reinigungstücher.

Nivea Creme Pflege Reinigungsmilch

SAM_3582 (223x400)

Angaben des Herstellers
– reinigen gründlich und entfernen sogar wasserfestes Make-up
– besonders pflegend
– ideal vor dem Schlafengehen
– Pflegestoffe der Nivea Creme
– enthalten Eucerit und Panthenol
– schützen die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
– hinterlassen ein zartes, gepflegtes Gefühl auf der Haut

Preis 
Nivea Creme Pflege Reingungsmilch (200 ml) ca. 3,49 €
Nivea Creme Pflege Reinigungstücher (25 Tücher) ca. 1,69 €

Mein Fazit 
Die Nivea Creme Pflege Produkte haben mich schon bei der ersten Anwendung überzeugt. Ich benutze beide, zuerst das Reinigungstuch und danach trage ich die Reinigungsmilch auf, die mit lauwarmem Wasser abgespült wird.

Es ist ein sehr angenehmes Hautgefühl, wenn man mit dem Reinigungstuch über das Gesicht fährt und ich habe auch den Eindruck, dass dieses Tuch besser reinigt als die Tücher, die ich bisher verwendet habe. Schon danach fühlt es sich so an, als hätte ich mich eingecremt.

Nach dem Abspülen der Reinigungslotion habe ich ebenfalls dieses weiche, gepflegte Hautgefühl.

Ich denke, dass für eine gründliche Reinigung eines der beiden Produkte ausreichen würde, aber ich kann mich einfach nicht entschließen auf eines zu verzichten – das ist wie Kurzeit-Wellness. Ich liebe dieses Pflege-Ritual und diesen Nivea-Duft und mutiere nun abendlich für 5 Minuten zum Beauty-Junkie.

Nivea Pflegende Gute-Nacht-Creme 

SAM_3545 (400x300)

Inhalt: 50 ml
Preis: 4,99 €

Bisher dachte ich, dass meine Nachtcreme in Bezug auf Pflegewirkung wohl kaum zu toppen ist, nun konnte ich mich davon überzeugen, dass  auch Nivea in dieser Liga mitspielt.
Die Gute-Nacht-Creme hat, wie auch die Reinigungsprodukte, den typischen Nivea-Duft, ist sehr reichhaltig und am Morgen fühlt sich die Haut noch gut durchfeuchtet und gepflegt an – wie bei kaum einer anderen Creme.
Das Kopfkissen bekommt allerdings auch reichlich Pflegestoffe ab – aber dafür gibt es ja Waschmaschinen.

Es ist wirklich schade, dass das Testpaket keine Proben zum Weitergeben von dieser Nachtcreme enthielt.

Ich bin begeistert von den neuen Pflege Creme Produkten, die seit April 2016 im  Handel erhältlich sind, werde sie nachkaufen und empfehle sie gerne weiter.

Die Testprodukte wurden mir kostenlos durch Nivea zur Verfügung gestellt.

#GuteNachtKuss