ISANA Oil Care Shampoo, Spülung und Haaröl im Test

In meiner Rossmann-Haarbox waren zwei Pflegelinien enthalten, zum einen die Wunder Butter von Garnier und von der Rossmann-Eigenmarke ISANA, Oil Care Shampoo, Spülung und Haaröl.

SAM_3986.JPG

Herstellerangaben ISANA Professional Oil Care
– gesund glänzendes Haar
– gezielte Strukturverbesserung
– ohne Silikone
– von Friseuren empfohlen
– reichhaltige Tiefenpflege
– mit Arganöl und Pflaumenkernöl
– mit Ionen-Technologie zur Verhinderung von fliegenden Haaren
– 3-fach Effekt-Formel: Widerstandskraft, Geschmeidigkeit, intensiver Glanz

ISANA Professional Oil Care wurde speziell für die Bedürfnisse von extrem strapaziertem und trockenem Haar entwickelt.

Das klingt interessant und ich war gespannt ob diese Haarpflegepropdukte halten was sie versprechen.

Meine Erfahrungen:

Duft
Der Duft von allen drei Oil Care-Produkten gefällt mir sehr, wobei Spülung und Shampoo sehr ähnlich sind – diese Duftrichtung kommt mir sehr bekannt vor, ich weiß nur nicht woher. Es riecht fruchtig, leicht holzig, schon fast so wie ein EdT.
Das Haaröl geht duftmäßig so in die Richtung Babyöl, auch diesen Duft finde ich ansprechend.

 

ISANA Professional Shampoo Oil Care

SAM_4006 (454x600)

Inhalt: 250 ml
Preis: 1,49 €

Für eine gute Schaumentwicklung benötigte ich von diesem Shampoo eine etwas größere Menge wie gewöhnlich. Schon beim Waschen bemerkte ich, dass die Haare sich fester und dicker anfühlten. Ich bezweifelte, dass ich da ohne Spülung mit dem Kamm durchkommen würde. Aber das musste ich ja auch nicht, dazu hatte ich ja die

ISANA Professional Spülung Oil Care

SAM_4007 (471x600)

Inhalt: 200 ml
Preis: 1,49 €

Ins handtuchtrockene Haar massierte ich eine haselnuss-große Menge Spülung und während ich die  Beisserchen putzte, ließ ich sie einwirken.
Nach dem Ausspülen ließen sich die Haare durchkämmen, wenn auch nicht so reibungslos wie gewohnt, aber dafür fühlten sich die Haare nun auch dicker an, fast so als wenn schon Festiger drin wäre.
Sie ließen sich dann auch ganz gut frisieren und vor dem Haarspray massierte ich in meine blondierten Haarspitzen noch das

ISANA Professional Haaröl Oil Care

SAM_4008 (355x600)

Inhalt: 100 ml
Preis: 2,99 €

Mir fiel auf, dass dieses Haaröl etwas dickflüssiger ist als meine bisher verwendeten Öle, ansonsten stellte ich keine größeren Unterschiede fest.

Wirkung
Nach der ersten Anwendung war ich begeistert, die Haare sahen dicker aus, lagen gut, fühlten sich griffig an und Splisshärchen konnte ich kaum noch ausmachen. Ganz anders war dann das Ergebnis nach der zweiten Haarwäsche: die Haare sahen immer noch dicker aus, hatten aber stellenweise einen leichten grauen Schleier, sie fühlten sich auch nicht mehr so gepflegt an, sondern irgendwie struppig und strohig. Deshalb setzte ich erst mal eine Woche aus und verwendete andere Haarpflegeprodukte.

In der zweiten Woche war ich nach der ersten Verwendung dieser Pflegeprodukte auch wieder ganz zufrieden. Nach dem zweiten Mal überlegte ich nach dem Styling ob ich die Haare gleich noch einmal mit anderen Produkten wasche. Doch dazu hatte ich auch keine Lust, Trockenhaarspray musste nun ran, aber ich fühlte mich den ganzen Tag nicht so recht wohl mit der Frisur – zum Glück war Sonntag.

Fazit
Ab und zu werde ich zur Abwechslung mal die Isana Oil Care-Produkte verwenden, nachkaufen werde ich sie nicht, denn für meine Haare scheinen sie nicht zur Daueranwendung geeignet zu sein.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

+++Surprise+++Rossmann+++Überraschung+++

Ich wusste, dass mein letzter Urlaubstag großartig wird 🙂

Schaut mal, was mir die Postfrau gerade gebracht hat:

Meine Haarbox von Rossmann

SAM_3985 (600x420)

Ich liebe Haarpflege-Tests juhuu…..

Wollt ihr wissen was drin ist?
Ich auch!

SAM_3989 (600x553)

Shampoo, Spülung und Haaröl von ISANA und
Shampoo und Haarkur von Garnier.

Ich werde die Produkte nacheinander testen und vorstellen.
Morgen geht es los, ich bin schon sooo gespannt.