Abgetaucht in Herzenswärme

Meine Dezember-sfmbox 2016 vom Drogeriemarkt Rossmann enthielt unter anderem diese

ISANA
Herzenswärme
Badeperlen
mit Jojoba-Öl und Urea

isana_badeperlen

60 g sind in der Tüte enthalten und reichen für ein Vollbad.
Bei der Berührung mit Wasser lösen sich die Badeperlen sofort auf und färben das Wasser rot.

Duft
Laut Packungsaufdruck soll es nach Orangen und Zimt duften. Ich hätte diesen Duft nicht definieren können, auf alle Fälle ist er sehr angenehm. Oben links, die rote Ecke an der  Verpackung, ist eine Duftprobe. Die Idee finde ich klasse, so weiß man vor dem Kauf was man mit nach Hause nimmt.

sam_4511-1024x768

Als die Wanne voll war, duftete es toll und sah einladend aus, aber irgendwas fehlte.
In der Badewanne liebe ich große Schaumwelten und für die sorgen diese Badeperlen nicht. Deshalb gab ich noch etwas Schaumbad hinzu, dann war es perfekt und der Badespaß konnte beginnen.

sam_4513-1024x768

Angenehm duftend und tiefenentspannt bin ich nach 15 Minuten der Wanne entstiegen.
Die Haut fühlte sich gut gepflegt an und auf die  Bodylotion konnte ich verzichten.

Ich habe vermutet, dass das Wasser auch die Wanne rot färbt. Dem war aber nicht so, nachdem das Wasser abgelassen war, war die Wanne bitzeblank weiss. Es war ausreichend mit klarem Wasser nachzuspülen.

Fazit
Ich werde mir nun auch die anderen ISANA Badeperlen ansehen und mich an der Ecke mit der Duftprobe durch das Sortiment schnuppern.
Schaumbäder haben in der Regel einen schönen Duft, färben aber das Wasser nicht so intensiv.
Ich habe es so empfunden: etwas Farbe im Badewasser, das hat was, es sorgt für eine Wellness-Wohlfühl-Atmosphäre.

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

#sfmbox

ISANA Oil Care Shampoo, Spülung und Haaröl im Test

In meiner Rossmann-Haarbox waren zwei Pflegelinien enthalten, zum einen die Wunder Butter von Garnier und von der Rossmann-Eigenmarke ISANA, Oil Care Shampoo, Spülung und Haaröl.

SAM_3986.JPG

Herstellerangaben ISANA Professional Oil Care
– gesund glänzendes Haar
– gezielte Strukturverbesserung
– ohne Silikone
– von Friseuren empfohlen
– reichhaltige Tiefenpflege
– mit Arganöl und Pflaumenkernöl
– mit Ionen-Technologie zur Verhinderung von fliegenden Haaren
– 3-fach Effekt-Formel: Widerstandskraft, Geschmeidigkeit, intensiver Glanz

ISANA Professional Oil Care wurde speziell für die Bedürfnisse von extrem strapaziertem und trockenem Haar entwickelt.

Das klingt interessant und ich war gespannt ob diese Haarpflegepropdukte halten was sie versprechen.

Meine Erfahrungen:

Duft
Der Duft von allen drei Oil Care-Produkten gefällt mir sehr, wobei Spülung und Shampoo sehr ähnlich sind – diese Duftrichtung kommt mir sehr bekannt vor, ich weiß nur nicht woher. Es riecht fruchtig, leicht holzig, schon fast so wie ein EdT.
Das Haaröl geht duftmäßig so in die Richtung Babyöl, auch diesen Duft finde ich ansprechend.

 

ISANA Professional Shampoo Oil Care

SAM_4006 (454x600)

Inhalt: 250 ml
Preis: 1,49 €

Für eine gute Schaumentwicklung benötigte ich von diesem Shampoo eine etwas größere Menge wie gewöhnlich. Schon beim Waschen bemerkte ich, dass die Haare sich fester und dicker anfühlten. Ich bezweifelte, dass ich da ohne Spülung mit dem Kamm durchkommen würde. Aber das musste ich ja auch nicht, dazu hatte ich ja die

ISANA Professional Spülung Oil Care

SAM_4007 (471x600)

Inhalt: 200 ml
Preis: 1,49 €

Ins handtuchtrockene Haar massierte ich eine haselnuss-große Menge Spülung und während ich die  Beisserchen putzte, ließ ich sie einwirken.
Nach dem Ausspülen ließen sich die Haare durchkämmen, wenn auch nicht so reibungslos wie gewohnt, aber dafür fühlten sich die Haare nun auch dicker an, fast so als wenn schon Festiger drin wäre.
Sie ließen sich dann auch ganz gut frisieren und vor dem Haarspray massierte ich in meine blondierten Haarspitzen noch das

ISANA Professional Haaröl Oil Care

SAM_4008 (355x600)

Inhalt: 100 ml
Preis: 2,99 €

Mir fiel auf, dass dieses Haaröl etwas dickflüssiger ist als meine bisher verwendeten Öle, ansonsten stellte ich keine größeren Unterschiede fest.

Wirkung
Nach der ersten Anwendung war ich begeistert, die Haare sahen dicker aus, lagen gut, fühlten sich griffig an und Splisshärchen konnte ich kaum noch ausmachen. Ganz anders war dann das Ergebnis nach der zweiten Haarwäsche: die Haare sahen immer noch dicker aus, hatten aber stellenweise einen leichten grauen Schleier, sie fühlten sich auch nicht mehr so gepflegt an, sondern irgendwie struppig und strohig. Deshalb setzte ich erst mal eine Woche aus und verwendete andere Haarpflegeprodukte.

In der zweiten Woche war ich nach der ersten Verwendung dieser Pflegeprodukte auch wieder ganz zufrieden. Nach dem zweiten Mal überlegte ich nach dem Styling ob ich die Haare gleich noch einmal mit anderen Produkten wasche. Doch dazu hatte ich auch keine Lust, Trockenhaarspray musste nun ran, aber ich fühlte mich den ganzen Tag nicht so recht wohl mit der Frisur – zum Glück war Sonntag.

Fazit
Ab und zu werde ich zur Abwechslung mal die Isana Oil Care-Produkte verwenden, nachkaufen werde ich sie nicht, denn für meine Haare scheinen sie nicht zur Daueranwendung geeignet zu sein.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

+++Surprise+++Rossmann+++Überraschung+++

Ich wusste, dass mein letzter Urlaubstag großartig wird 🙂

Schaut mal, was mir die Postfrau gerade gebracht hat:

Meine Haarbox von Rossmann

SAM_3985 (600x420)

Ich liebe Haarpflege-Tests juhuu…..

Wollt ihr wissen was drin ist?
Ich auch!

SAM_3989 (600x553)

Shampoo, Spülung und Haaröl von ISANA und
Shampoo und Haarkur von Garnier.

Ich werde die Produkte nacheinander testen und vorstellen.
Morgen geht es los, ich bin schon sooo gespannt.

Haarspitzenfluid mit Wirkung gegen Spliss

In der Blogger Edition August 2015 der #sfmbox von Rossmann war unter anderem auch das Isana Haarspitzenfluid Anti-Spliss enthalten.
Ich finde das Produkt so gut, dass ich es hier noch einmal genauer vorstellen möchte.

Featured image

Die meisten Produkte dieser Art beschweren das Haar oder lassen es schnell nachfetten. Deshalb waren meine Erwartungen nicht sooo hoch.

Er fällt schon ins Auge der praktische Pumpspender, in grünen Wellnessfarben ist er gehalten – ich finde das Design ist sehr gelungen.
Das Haarspitzenfluid selbst ist eine weiße Creme, die eher nach Parfüm als nach Haarpflege duftet, so in der Richtung fruchtig, frisch, grüne Pflanzen.

Der Hersteller sagt:
„Isana Haarsptizenfluid Anti-Spliss versiegelt und repariert spröde, splissige und geschädigte Haarspitzen. Die effektiv pflegende Anti-Spliss-Formel mit AquaRich glättet die Haarstruktur und beugt der Splissneubildung vor. Die Haarspitzen werden gekräftigt. Das Fluid zieht schnell ein und ist sofort wirksam.“

Meine Eindrücke:

Ich habe mir ein Wochenende heraus gesucht für den ersten Test, denn mit neuen Produkten habe ich nicht ausschließlich gute Erfahrungen…

Es wird empfohlen, das Isana Haarspitzenfluid Anti-Spliss nach der Haarwäsche in die Spitzen des handtuchtrockenen Haares einzumassieren.

Vorsichtig habe ich nur in die blonden Deckhaare eine winzige Menge vom Haarspitzenfluid verteilt und mit einem feinzinkigen Kamm durchgekämmt, danach wie gewohnt gestylt.
Tadaaa….Das Ergebnis konnte sich sehen lassen – keine abstehenden Splisshärchen, sondern gesund aussehende Haare 🙂 .
Auch am nächsten Tag sahen die Haare noch gepflegt aus und hingen nicht angeklatscht herunter, wie häufig bei Produkten dieser Art.

Ich habe dieses Fluid nun schon oft verwendet und das Ergebnis war immer das selbe.

In dieser Woche wollte ich es nun wissen und habe kein zusätzliches Haarpflegemittel verwendet, sondern nur Shampoo und Spülung.
Den Unterschied habe ich deutlich gesehen – ich empfand es als leicht struppig und habe mich nicht so richtig wohl damit gefühlt.

Featured image

Der Pumpspender hat 50 ml Inhalt, damit werde ich ewig reichen, denn das Fluid ist sehr ergiebig.

Isana ist die Hausmarke von Rossmann, somit wird dieses Produkt ausschließlich in den Rossmann Drogeriemärkten angeboten.
Den Preis habe ich noch nicht heraus bekommen, ich werde bei meinem nächsten Rundflug im Rossmann danach Ausschau halten.

Habt eine schöne Woche!